Körperhaltungen von (Mobbing)Opfern

Wie eng Körperhaltung und Emotion zusammenhängen und wie man diese verändern kann

Eine Ergänzung und Erweiterung zum Artikel v. 8.11. zu Mimik, diesmal wie Haltung und Gangart unser Gemüt beeeinflussen (interessant nicht nur für Betreuer von Mobbing-Opferrn)

diesmal aus Zeit Nr. 45 S. 39 von Harro Albrecht

In der Körperhaltung drückt sich der emotionale Zustand des Menschen aus.

Was denken Sie, wenn ein Mensch mit schlurfendem Gang, leicht nach vorne gebeugtn an Ihnen vorbei geht?

Meist denken wir:

„Wahrscheinlich geht es diesem Menschen nicht gut, evtl. ist er sogar nierdergeschlagen“.

Subscribe to Körperhaltungen von (Mobbing)Opfern