welcher Typ bin ich selbst?

bei Stress - wie verhalten Sie sich? (coachingbrief zur GFK von Dr. Gerhard Lorenz und Anja Palitza).

Thema: Wenn die Herausforderungen die Bewältigungsmöglichkeiten „scheinbar“ übersteigen Zitat: „Richtigen Stress erleben Menschen immer dann, wenn sie mit Anforderungen konfrontiert sind, die ihre Möglichkeiten der Bewältigung übersteigen.“ (Gerald Hüther) Beispiel: Hans, Christian und Ulrich haben seit längerem im Beruf erheblich mehr Arbeitsaufgaben in einer bestimmten Zeit zu bewältigen, als sie schaffen können. Dazu kommen noch die Erwartung der Vorgesetzten und ihr eigener Anspruch. Sie erleben die Situation als Stress.
Subscribe to welcher Typ bin ich selbst?